ES LEBE DIE WEISSE MAGIE
 
  Ich stelle mich vor
  Meine Geschichten, Lyric, Gedanken
  Meine Wahrsager- Runen
  Meine Kunstarbeiten, Mallerei, Serviettentechnik und mehr
  Mandragora Mittelalterstammtisch
  Begriffe in der Hexerei und Magie
  => Magische und Bekannte Orte
  => Hexenmagie
  => Schutz des Altars
  => Hinweis zu Ritualen
  Wichtige Feste für Hexen und Magier
  Galerie
  Meine Heilligtümer der Magie und Hexerei
  Gästebuch
  Termine
  Impressum
  Kinderschminken und Kinderbastelei
  Toplists
  Wahrsagen
  Freunde, Partner
  Traumdeutung
  Kaffeesatz lesen, Kaffeedomantie
Magische und Bekannte Orte
"



 

Was ist ein magischer Ort
 

Erinnerungen an besondere Ereignisse an alten Kultplätzen.

 

Stonehenge = Legende, Merlin der Zauberer soll die riesigen Steinbrocken vom irischen Mount Killarus auf die Ebene von Salisbury, gezaubert haben

 

Ka ´aba das würfelförmige, in der saudi- arabischen Stadt Mekka stehen Gebäude mit dem „Schwarzen Stein".

 

Muslime glauben Ismael und Abraham errichteten sie, Pilgerort und bestimmt Richtung der Gebete.
 
Als magischen Ort kann man einen Platz bezeichnen, dem eine ganz besondere Bedeutung innewohnt.

 

An ihm erfahren Menschen außergewöhnliche Dinge und Kräfte, spüren nie gekannte

Energien.

 

Für viele Völker wurden solche Kraftplätze zu Stätten ihrer Kultur und Religion.

heute waren schon 69 Besucherhier!
 
  Wer der Quelle nahe ist, den erschüttert nichts,
denn sodann ist er in Frieden mit sich und dem ganzen Universum.
Sodann erkennt er das Licht in Liebe und wird Leben fortan
in einer lichteren Matrix,
der Nächsten die da ewiglich ist in der 5. Dimension.
Der Quelle,Gottes Licht im Paradiese,immer näher!
Samiria aus Triton
 
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=