ES LEBE DIE WEISSE MAGIE
 
  Ich stelle mich vor
  Meine Geschichten, Lyric, Gedanken
  Meine Wahrsager- Runen
  Meine Kunstarbeiten, Mallerei, Serviettentechnik und mehr
  Mandragora Mittelalterstammtisch
  Begriffe in der Hexerei und Magie
  => Magische und Bekannte Orte
  => Hexenmagie
  => Schutz des Altars
  => Hinweis zu Ritualen
  Wichtige Feste für Hexen und Magier
  Galerie
  Meine Heilligtümer der Magie und Hexerei
  Gästebuch
  Termine
  Impressum
  Kinderschminken und Kinderbastelei
  Toplists
  Wahrsagen
  Freunde, Partner
  Traumdeutung
  Kaffeesatz lesen, Kaffeedomantie
Schutz des Altars
"
Schutz des Altars

Es ist eines der Rituale die ich zum Schutz meines Altars geschrieben habe.



Dieser Altar sei geschützt, von meiner Energie geladen und geschützt vor Neugier, Torheit und negativen Energien.

Göttin Freya ich bitte dich, dies ist mein Heiligtum, schick mir einen Gesanten um mir den Schutz des Altars zu Gewähren.

Ich preise Dich du hohe Göttin, für immer und ewig.

Warnung für außenstehende:

Wer den Altar ohne meine Zustimmung öffnet oder unaufgefordert eindringt,

sei nun gewarnt vor den Folgen dieser Handlung.

Der Altar ist geschützt durch meinen Zauber mit der Hilfe Freyas.

Wer in ihn eindringt hat diesen Schutz unterbrochen.

Hab acht den ich weiß nicht was dieser Schutzdurchbruch bewirkt.

Solltet ihr Veränderungen feststellen nach Eurem vergehen, solltet Ihr schnellstens zu dem Altar zurückkehren, mir sein Erlebnis mitteilen und mich bitten es rückgängig zu machen.
Den nur ich habe die Macht den eigenen Zauber zu brechen.


Seit aber gewarnt solltet ihr noch einmal eindringen in den Altar kann ich es nicht mehr ändern und der Zauber wird erst verschwinden wenn er will.

Akzeptiert es dann wird euch nichts geschehen.

Dieser Zauber ist mit Vorsicht zu genießen den bei mir hat es seine Wirkungen stark gezeigt zumindestens denen die ohne Erlaubnis eingedrungen sind.

Es kann aber auch Folgen für Euch haben wenn ihr nicht Respektvoll Demütig den Altar öffnet.

heute waren schon 69 Besucherhier!
 
  Wer der Quelle nahe ist, den erschüttert nichts,
denn sodann ist er in Frieden mit sich und dem ganzen Universum.
Sodann erkennt er das Licht in Liebe und wird Leben fortan
in einer lichteren Matrix,
der Nächsten die da ewiglich ist in der 5. Dimension.
Der Quelle,Gottes Licht im Paradiese,immer näher!
Samiria aus Triton
 
Werbung  
  "  
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=